Steuerberaterkammer Hessen

Steuerberaterkammer Hessen

Ausgabe 21 | 13.12.2017                        N E W S L E T T E R



Sehr verehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege!

Um weiterführende Informationen zu dem von Ihnen gewünschten Thema zu erhalten, klicken Sie den Artikel bitte nochmals an. Wenn Sie sich darüber hinaus über die Bereiche Berufsausübung und Berufsrecht informieren möchten, besuchen Sie den Mitgliederbereich unserer Homepage. Dort finden Sie vielfältige Mitteilungen und Informationen, die für Ihre Berufspraxis von Belang sind.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Lothar Herrmann
Präsident
Steuerberaterkammer Hessen





Erweiterung der elektronischen Eingänge in der Anwendung ePosteingang


Mitteilung der OFD Frankfurt am Main vom 11.12.2017: Seit dem 28. November 2017 bietet "Mein ELSTER" (ehem. ElsterOnline-Portal) weitere Anträge bzw. Schreiben an, welche elektronisch an das Finanzamt übermittelt werden können. Daneben werden zusätzliche Verwaltungsakte zur Auswahl gestellt, gegen die über "Mein ELSTER" auf elektronischem Wege Einspruch eingelegt werden kann.



» weiterlesen




Alten- und Pflegeheimunter-bringung von Ehegatten: Kürzung um Haushaltsersparnis für beide Ehegatten


Steuerpflichtige können Aufwendungen für die krankheitsbedingte Unterbringung in einem Alten- und Pflegeheim nach Kürzung um eine Haushaltsersparnis als außergewöhnliche Belastung geltend machen. Sind beide Ehe-gatten krankheitsbedingt in einem Alten- und Pflegeheim untergebracht, ist für jeden der Ehe-gatten eine Haushaltsersparnis anzusetzen, wie der BFH mit Urteil vom 4. Oktober 2017 VI R 22/16 entschieden hat.


» weiterlesen




Frankfurter Steuerfachtag 2018, 30. Januar 2018, Frankfurt am Main, 12.30 bis 18.30 Uhr


Das Institut der Steuerberater in Hessen e.V. in Zusammenarbeit mit der Steuerberaterkammer Hessen, dem Steuerberaterverband Hessen e.V. und der IHK Frankfurt am Main lädt Sie zum Frankfurter Steuerfachtag 2018 ein. Das ausführ-liche Programm und die Anmeldung finden Sie anbei.




» weiterlesen



STEUERFORUM 2018, 09. März 2018, Bad Homburg, 9.00 bis 17.00 Uhr


Die Steuerakademie Hessen veranstaltet in Kooperation mit der Steuerberaterkammer Hessen und dem Institut der Steuerberater in Hessen e. V. das STEUERFORUM 2018. Erfahrene Referenten widmen sich folgenden Themen: 1. Aktuelle Rechtsprechung, 2. Zusammengehen, Zusammenwirken, Ausein-andergehen - Neues für Mitunternehmer und solche, die es werden wollen, 3. Aktuelle einkommenssteuerrechtliche Fragen, 4. Atuelles zur Umsatzsteuer.
Teilnehmer können sich über die Seite der Steuerakademie Hessen anmelden: www.steuerakademie-hessen.de 

 



9. Internationaler Deutscher Steuerberaterkongress, 04./05. Oktober 2018, Amsterdam


Deutschsprachige Referenten aus den Bereichen Rechts- und Steuerberatung, die überwiegend in den Niederlanden arbeiten, erläutern den Teilnehmern alles Wissenswerte zu den aktuellen steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen in den Niederlanden. Sie informieren darüber, was für Mandanten, die dort Immobilien erwerben oder eine Niederlassung des Unternehmens gründen wollen, wichtig ist. Weitere Infos anbei. 


» weiterlesen





Aktuelle Pressemitteilungen



Die von der Steuerberaterkammer Hessen herausgegebenen Pressemitteilungen finden Sie hier.  

 Zum Archiv