Steuerberaterkammer Hessen

Steuerberaterkammer Hessen

Mit Studium

Sie studieren derzeit noch oder haben Ihr Studium bereits beendet und interessieren sich für den Zugang zum Beruf des Steuerberaters?

Die Zulassung zur Steuerberaterprüfung setzt dann folgende Bedingungen voraus:

Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudiums oder eines Hochschulstudiums mit wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtung oder Abschluss eines rechtswissenschaftlichen Hochschulstudiums.

Bei einer Regelstudienzeit von weniger als 4 Jahren:
Nachweis einer dreijährigen praktischen Tätigkeit auf dem Gebiet der von den Bundes- oder Landesfinanzbehörden verwalteten Steuern (i.d.R. in einer Steuerberaterpraxis) im Anschluss an
das jeweilige Studium.

Bei einer Regelstudienzeit von mindestens 4 Jahren:
Nachweis einer zweijährigen praktischen Tätigkeit auf dem Gebiet der von den Bundes- oder Landesfinanzbehörden verwalteten Steuern (i.d.R. in einer Steuerberaterpraxis) im Anschluss an das jeweilige Studium.

Für die Anerkennung der geforderten Berufspraxis muss eine wöchentliche Arbeitszeit von mindestens 16 Stunden vorliegen.

Bitte beachten Sie unter der Rubrik Info-Material / Formulare das Merkblatt zur Steuerberaterprüfung.