Steuerberaterkammer Hessen

Steuerberaterkammer Hessen

 

Ausgabe 09 | 19.08.2013                        N E W S L E T T E R


 

Sehr verehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege!

Um weiterführende Informationen zu dem von Ihnen gewünschten Thema zu erhalten, klicken Sie den Artikel bitte nochmals an. Wenn Sie sich darüber hinaus über die Bereiche Berufsausübung und Berufsrecht informieren möchten, besuchen Sie den Mitgliederbereich unserer Homepage. Dort finden Sie vielfältige Mitteilungen und Informationen, die für Ihre Berufspraxis von Belang sind.

Mit freundlichen Grüßen

Günther Fischer, Präsident der Steuerberaterkammer Hessen
     

 

 


Hinweise für die Überführung einer bestehenden Partnerschaft in eine Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung



Das Gesetz zur Einführung einer PartG mbB ist am 19. Juli 2013 in Kraft getreten. Aufgrund verschiedener Anfragen aus dem Kreis der Kammermitglieder möchten wir ergänzend Hinweise dazu geben, was bei Überführung einer bestehenden Partnerschaft in eine PartG mbB zu beachten ist. 



» weiterlesen




Zweites Kostenrechtsmodernisierungsgesetz in Kraft getreten






Am 1. August 2013 konnte nach der Verkündung im Bundesgesetzblatt (BGBl. I 2013, S. 2586) das Zweite Kostenrechtsmodernisierungsgesetz in Kraft treten. Die Bundessteuerberaterkammer hat zu dem Gesetzespaket mehrfach kritisch Stellung genommen (abrufbar unter www.bstbk.de).



» weiterlesen

BFH-Urteil zu grobem Verschulden des steuerlichen Beraters



Den Steuerberater trifft ein grobes Verschulden am nachträglichen Bekanntwerden von Tatsachen, die Voraussetzung für die Gewährung eines Entlastungsbetrags für Alleinerziehende sind, wenn er dem steuerlich unerfahrenen Steuerpflichtigen lediglich eine komprimierte Einkommensteuererklärung zur Prüfung aushändigt, ohne den für die Abgabe einer vollständigen Steuererklärung maßgebenden Sachverhalt zu ermitteln, und dem Steuerpflichtigen damit die Möglichkeit nimmt, die darin enthaltenen Angaben auf Vollständigkeit und Richtigkeit zu prüfen.   


» weiterlesen



Der DWS-Verlag informiert
 






Informieren Sie sich über neue und aktualisierte Produkte des DWS-Verlags. Beigefügt wird u.a. auf das neue Merkblatt "Kasseneinnahmen - Fehler vermeiden!", den aktualisierten Flyer "Neue Rechnungsanforderungen im deutschen Umsatzsteuerrecht" sowie auf die aktualisierten Versionen der Vollständigkeitserklärungen aufmerksam gemacht. 







» weiterlesen


Die Kammergeschäftsstelle zieht um!






Ab dem 09. September 2013 lautet unsere neue Adresse: Steuerberaterkammer Hessen, Bleichstrasse 1, 60313 Frankfurt am Main, Postfach 10 31 52, 60101 Frankfurt am Main. Telefon- und Telefax-Nummern bleiben unverändert, nur die Durchwahlen sind neu. Diese können ab dem 09.09.2013 auf unserer Homepage unter Wir über uns/Geschäftsstelle/ Ihre Ansprechpartner eingesehen werden. Am 05. und 06. September 2013 ist die Kammergeschäftsstelle leider nicht erreichbar. Anbei finden Sie einen Lageplan.



» weiterlesen



Infoveranstaltung für Mitglieder am 24. Oktober 2013 in Frankfurt: "Effiziente Gründungsberatung"


Anbei finden Sie eine kurze Beschreibung der Veranstaltung, die in der neuen Kammergeschäftsstelle stattfinden wird.












» weiterlesen

Aktuelle Pressemitteilungen


Die von der Steuerberaterkammer Hessen herausgegebenen Pressemitteilungen finden Sie hier.




Zum Archiv