Steuerberaterkammer Hessen

Steuerberaterkammer Hessen

Ausgabe 08 | 18.10.2012                        N E W S L E T T E R


 

Sehr verehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege!

Um  weiterführende Informationen zu dem von Ihnen gewünschten Thema zu  erhalten, klicken  Sie den  Artikel bitte nochmals an. Wenn Sie sich darüber hinaus über  die  Bereiche Berufsausübung und  Berufsrecht  informieren möchten,  besuchen  Sie den Mitgliederbereich  unserer  Homepage. Dort finden  Sie  vielfältige Mitteilungen und  Informationen,  die für Ihre  Berufspraxis  von Belang sind.

Mit freundlichen Grüßen

Günther Fischer, Präsident der Steuerberaterkammer Hessen 

 

 

Jetzt Lohnsteuer-Freibeträge für 2013 beantragen - keine automatische Übernahme der Daten aus 2012  

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die für den Lohnsteuerabzug 2013 Freibeträge berücksichtigen lassen möchten, beispielsweise als Berufspendler oder bei volljährigen Kindern, können ab Oktober 2012 beim zuständigen Wohnsitzfinanzamt einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung stellen. 

» weiterlesen


Seminare der Steuerakademie: Die neue elektronische Lohnsteuerkarte




Als Starttermin für ELStAM hat das BMF den 01.11.2012 festgelegt. Ab diesem Zeitpunkt können die Arbeitgeber die ELStAM der Arbeitnehmer mit Wirkung ab dem 01.01.2013 abrufen. Zu diesem Thema bietet die Steuerakademie aktuelle Seminare, insbesondere für Kanzleimitarbeiter, an. 

» weiterlesen



Prüfung der Verfassungsmäßigkeit des seit 0
1.01.2009 geltenden  Erbschaftsteuergesetz


Der Bundesfinanzhof (BFH) hält § 19 Abs. 1 i. V. m. §§ 13a und 13b ErbStG in der ab 01.01.2009 geltenden Fassung wegen Verstoßes gegen den allgemeinen Gleichheitsgrundsatz (Art. 3 Abs. 1 GG) für verfassungswidrig (DStR 2012, S.2063).

» weiterlesen

Verlautbarung der Bundessteuerberaterkammer zum Ausweis passiver latenter Steuern als Rückstellungen in der Handelsbilanz 

Das IDW hat sich in einer Stellungnahme (IDW RS HFA 7) u.a. mit dem Ausweis von latenten Steuern als Rückstellungen bei Personenhandelsgesellschaften befasst. Die Bundessteuerberaterkammer hat sich in ihrer Verlautbarung mit dieser Thematik auseinandergesetzt.

» weiterlesen 


Verfahren Elster: Verpflichtung zur authentifizierten Übermittlung von Steueranmeldungen ab dem 01.01.2013  

Ab dem 01.01.2013 kann die Übermittlung von Umsatzsteuer-Voranmeldungen und Lohnsteuer-Anmeldungen, der Antrag auf Dauerfristverlängerung und die Anmeldung auf Sondervorauszahlung gemäß § 6 Abs. 1 StDÜV in der dann geltenden Fassung nur noch authentifiziert, d.h. mit elektronischem Zertifikat, erfolgen.
 
» weiterlesen


Master of Taxation: neuer Studiengang an der FH Mainz



Seit einigen Jahren wird es für Steuerberaterkanzleien zunehmend schwieriger, gute Mitarbeiter zu finden, praxisnah zu qualifizieren und an das Unternehmen zu binden. Ein Weg dahin ist, Weiterbildungsmaßnahmen jüngerer Mitarbeiter aktiv zu begleiten. 

» weiterlesen


KfW - Infobriefe zu den Themen "Gründung" und "Innovation" 
 



Um Steuerberater zu unterstützen, hat die KfW die wichtigsten Fakten zu den Themen "Gründung" und "Innovation" gebündelt und speziell für Steuerberater aufbereitet.

» weiterlesen

Infoveranstaltung am 21.11.2012 in Frankfurt: "Erfolgreiche Unternehmensnachfolge" 



Die KfW Akademie veranstaltet am Mittwoch, den 21.11.2012 in Frankfurt am Main eine Ganztagesveranstaltung zum Thema "Erfolgreiche Unternehmensnachfolge". Hier finden Sie Programm und Anmeldeformular. 

» weiterlesen

 

Aktuelle Pressemitteilungen

Die von der Steuerberaterkammer Hessen
herausgegebenen Pressemitteilungen finden
Sie
hier. 

 

Zum Archiv